Boden

Bodennährstoffanalyse und Bodenschadstoffanalyse

Hier finden Sie einführende Informationen zur Bodennährstoffanalyse sowie zur Bodenschadstoffanalyse. Verschaffen Sie sich mit unserem Testkit Gewissheit über den Zustand Ihres Bodens! So können Sie im nächsten Schritt seine Nährstoffzusammensetzung gezielt zum Besseren wenden, um zum Gedeihen der Gartenpflanzen beizutragen.

Bodennährstoffanalyse von der Merkur-Apotheke

Warum eine Bodennährstoffanalyse?

In vielen Gärten sind die Böden überdüngt – zum Beispiel durch intensive Landwirtschaft –, oder das Verhältnis der Nährstoffe untereinander ist verschoben. Dies führt zu einem Ertragsrückgang und die Pflanzen gedeihen nicht wie gewünscht. Die Bodennährstoffanalyse gibt Aufschluss über die Zusammensetzung des Bodens, damit Sie in Zukunft gezielt düngen können.

Vorteile des Düngens in richtiger Dosierung:

  • Sie sparen Kosten für Dünger ein.

  • Das Grundwasser wird geringer belastet – und damit die Umwelt geschont.

  • Sie profitieren von gesteigerten Erträgen.

  • Sie können sich über üppigeres Pflanzenwachstum im Allgemeinen freuen.

Bereits die Auswahl der Pflanzen in Ihrem Garten sollte den Bodenverhältnissen entsprechend erfolgen. Sie brauchen eine Orientierungshilfe? Wie genau es um Ihren Boden bestellt ist, kann die Bodennährstoffanalyse aufzeigen. Sobald Sie sich über die Zusammensetzung der Nährstoffe Klarheit verschafft haben, können Sie entscheiden, welche Gewächse angebaut werden.

Besser düngen – nach der Bodennährstoffanalyse

Damit Sie künftig das richtige Düngemittel in geeigneter Menge einsetzen können, ermittelt die Bodennährstoffanalyse der Merkur-Apotheke den Nährstoffstatus des Bodens. Dabei werden alle wichtigen Elemente erfasst, die für das Pflanzenwachstum relevant sind. Dazu gehören:

  • Magnesium

  • Calcium

  • Kalium

  • Zink

  • Kupfer

  • Nitrat

  • Phosphat

  • Bor

  • Molybdän

Auch der pH-Wert des Bodens wird bei der Bodennährstoffanalyse gemessen.

Bodenschadstoffanalyse für Ihre Anbauflächen

Bodenschadstoffanalyse – Gesundheit von Mensch und Pflanze

Die Bodenschadstoffanalyse hilft Ihnen dabei, zu erkennen, ob der Boden in schlechtem Zustand ist oder Nutzpflanzen angebaut werden können. Doch welche Stoffe beeinträchtigen die Qualität des Bodens? Schwermetalle gelangen zum Beispiel über Niederschläge vor allem in der Nähe von Industrie, verkehrsreichen Gebieten oder Deponien in den Gartenboden.

Nicht nur Pflanzen, auch Menschen sind hierdurch gefährdet: Die schädlichen Schwermetalle reichern sich im Boden an und werden von den Pflanzen aufgenommen und gespeichert. So können sie über die Nahrungskette auch die Gesundheit und das Wohlbefinden des Menschen beeinträchtigen. Lassen Sie deshalb eine Bodenschadstoffanalyse durchführen!

Schwermetalle bestimmen mit der Bodenschadstoffanalyse

Wie stark ist Ihr Boden belastet? Die Bodenschadstoffanalyse beinhaltet die Untersuchung der am häufigsten vorkommenden Schwermetalle:

  • Blei

  • Cadmium

  • Chrom

  • Kupfer

  • Nickel

  • Quecksilber

  • Zink

Sie erhalten von uns eine Auswertung der Bodenschadstoffanalyse – basierend auf den Schwellwerten nach der Klärschlammverordnung (AbfKlärV, vom 15. April 1992). Bei einer Unterschreitung dieses Grenzwertes ist nach allgemeiner Auffassung eine Nutzung der Fläche auch zum Anbau von Nutzpflanzen möglich.

Ablauf der Bodennährstoffanalyse und Bodenschadstoffanalyse

Besuchen Sie unseren Online-Shop, um Ihre Bestellung bei der Merkur-Apotheke in Leipzig aufzugeben! Das Testkit für die Bodennährstoffanalyse beziehungsweise Bodenschadstoffanalyse enthält alles, was Sie für die Entnahme der Bodenprobe benötigen: Sie bekommen darin Unterlagen, Proberöhrchen und eine genaue Anleitung von uns geliefert.

Nehmen Sie eine Bodenprobe in Ihrem Garten und übergeben Sie das Proberöhrchen zur Untersuchung an unsere Apotheke! Dieses können Sie uns mit der Post zuschicken oder persönlich bei uns abgeben. Unser Labor führt dann die Bodennährstoffanalyse und Bodenschadstoffanalyse zuverlässig durch. Die Kosten hierfür sind bereits im Preis enthalten.

Innerhalb von zwei Wochen erhalten Sie den ausführlichen Befund der Laboruntersuchung. Auf Grundlage dieses Ergebnisses der Bodennährstoffanalyse und Bodenschadstoffanalyse geben wir Ihnen konkrete Düngungsempfehlungen nach Art und Menge, was nicht nur Ihren Geldbeutel, sondern auch die Umwelt schont – und für ein verbessertes Pflanzenwachstum sorgt!

Weitere Infos zur Bodennährstoffanalyse und Bodenschadstoffanalyse

Sie möchten mehr zum Thema erfahren? Preise und weitere Infos finden Sie in unserem Online-Shop! Wenn Sie Fragen zur Bodennährstoffanalyse und Bodenschadstoffanalyse haben, steht unser Team Ihnen gerne zur Verfügung.


Merkur Apotheke

Lützner Strasse 145, 04179 Leipzig

Jetzt einfach anfragen

Öffnungszeiten:

Wir sind während der Öffnungszeiten telefonisch unter 0341 - 48 49 70 oder per Fax unter 0341 - 48 49 711 erreichbar.

Infos rund um Apotheken, Gesundheit, Arzneimittel...
Notdienst